Aria der Königin der Nacht

Wolfgang Amadeus Mozart

Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen,
Tod und Verzweiflung flammet um mich her!
F¨hlt nicht durch dich Sarastro
Todesschmerzen,
So bist du meine Tochter nimmermehr.
Verstossen sei auf ewig,
Verlassen sei auf ewig,
Zertrümmert sei'n auf ewig
Alle Bande der Natur
Wenn nicht durch dich!
Sarastro wird erblassen!
Hört, Rachegötter,
Hört der Mutter Schwur!