Konjunktiv 2 Übungen

"Der arme Student". Schreiben Sie die Kausalsätze in Konditionalsätze um!

Beispiel:

This is not a simple substitution exercise. You must know exactly what you are writing so that the conditional sentences make sense. So it could be a good idea to translate the causal statements before writing the conditional statements. Lingro works on this page.

  1. Ich kann nichts sparen, weil ich zu wenig verdiene.

  2. Einen Kredit von der Bank bekomme ich auch nicht, weil ich nicht in der Lage bin, ihn zu besichern.

  3. Weil ich jeden Pfennig für meinen Lebensunterhalt brauche, muß ich zur Universität zu fuß gehen.

  4. Ich kann meine Schulden nicht bezahlen, weil ich kein Stipendium bekomme.

  5. Ich schulde meiner Wirtin (here: landlady) die Miete, weil meine Familie kein Vermögen hat.

  6. Weil auf meinem Sparbuch kein Pfennig mehr ist, zahle ich meine Sozialgebühren* zu spät.

  7. Ich kaufe mir auch keine Bücher, weil ich keinen reichen Onkel habe, der mir das Geld dafür gibt.

  8. Weil ich heute die Vorlesungen besuche, gehe ich wieder nicht arbeiten, um Geld zu verdienen.

  9. Ich gehe am Sonnabend nicht mit meiner Freundin aus, weil ich unbedingt ein paar Mark verdienen muß.

*Sozialgebühren: Every semester German students pay a modest fee for general services at the university.