Schriftliche Übung

Verbalkonstruktionen mit "zu"
(Siehe Deutsch Heute, Seiten 348-349)

Complete the assignment in a MS-Word document and submit it to the Dropbox folder in BOLT.

introductory (main) clausepredicate: objects, adjectives, time, place, etc."zu" + infinitive
beginnen (nicht)wärmerwerden
brauchen (nicht)bald / Wintermäntel / jeden Tagtragen
scheinen* (nicht)wenigstens / so kaltsein
lernen (nicht)mich / richtig für den Winteranziehen
vergessen (nicht)deine Woolmütze / deinen Schaltragen
vorhaben (nicht)nächste Woche / nach Berlinfahren
(sich) erinnern daran**seine Busfahrkarten / baldkaufen
hoffen (nicht)ein Schauspiel / im Großen Theatersehen
es macht (keinen) Spaß reisen
es ist (nicht) schönallein / in der Großstadtsein
es ist (nicht) schwer arbeiten studieren***
es ist (nicht) leichtFreizeitarbeiten studieren haben
(keine) Zeit habennach einem langen Tagessen
(keine) Lust haben ausgehen
(nicht) genug Geld habenoft / Lebensmittel und Benzinkaufen


* scheinen = seem, appear, not shine

** sich erinnern an = to remember / erinnern jemanden daran = remind someone to do something

*** In German the "zu" goes in front of every infinitive, not just the first one.